Spezialität


 

Sie spielen ein Blechblasinstrument und ihr Instrument erschwert Ihnen eine richtige Intonation der Töne? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse!

Bei der Entwicklung von verschiedenen Hauptstimmzugtriggern konnte Willy Siegenthaler auf seine langjährige Erfahrung als Instrumentenbauer zurückgreifen. Es entstanden ausgereifte Systeme, die jedem Musiker das perfekte Intonieren sämtlicher Töne erleichtern. Obschon beinahe alle Teile in unserer Werkstatt von Hand gefertigt werden, können wir Ihnen sehr interessante Preise offerieren! Hier finden Sie Fotos und Preisangaben von einigen ausgewählten Umbauten. Der Umbau weiterer Modelle ist möglich. Fragen Sie uns!


B-Cornet BESSON "Sovereign"
Umbau des Triggers am 1. Zug auf Hauptzugtrigger

Es-Althorn BESSON "Sovereign" / Es-Althorn YAMAHA "Neo"
Anfertigen des Hauptstimmzugtriggers, Betätigung am 3. Ventilgehäuse (wie bei 3. Zug Cornet)

Euphonium BESSON "Sovereign 967/968" / Euphonium YAMAHA "642/842S"
Anfertigen des Hauptstimmzugtriggers, Betätigung mit dem Daumen der linken Hand (bei Quartventil)

Optionen zu Euphonium-Hauptstimmzugtrigger:

Abdeckplatte für Hauptstimmzug
Diese Option gewährleistet einen freien Lauf des Hauptzuges bei Intonations-Korrekturen, da der direkte Kontakt zum Körper des Bläsers verhindert wird. Ausführung in Messing versilbert oder vernickelt

Hauptstimmzug verlängern
Diese Verlängerung wird nötig, wenn der Zug bei eingestimmtem Instrument schon sehr weit ausgezogen ist.

 

nach oben